Werbung

Modding-Tools

Tools, die von den SimCity-Fans entwickelt wurden, um das Spiel noch besser zu machen.

SimCity4 Startup Manager is a small tool making it possible to associate certain plugin folders with a region. With one click the region with the appropriate plugins can be loaded in SimCity 4. Intricately moving or renaming of the plugins folders “by hand” is no longer necessary.

Features

Region profiles

A profile is simply a configuration of which plugin directories should be used and which should not be used when running SimCity 4. You can create arbitrary region profiles and assign different plugins (sub-)folders to them. By clicking on a profile or a region's city, SimCity 4 starts  automatically and loads the selected plugins only.

Development profiles

You can create several development profiles, similar to the region profiles. However, SimCity 4 is not started, but a development program, if desired. Therefore, arbitrary development programs can be defined. This is useful for cleaning out the plugins folder temporarily when you're working with the Lot Editor.

Plugin management

Normally, the plugin folders aren't moved anymore like in the previous version. Instead, the File System Control Manager will be started. While running, the FSCM prevents all file accesses to the deselected plugin folders. If the initialization of this method to hide the files fails, the files will still be moved.

The Region City Raster Editor — editing the “config.bmp” file

The StartupManager offers you the possibility to create new regions, where you can define the size of the new region and the cities' positions. Furthermore, it is possible to reorganize or enlarge an existing region. The “region city raster editor” is basically an enhanced editor for the “config.bmp” file used by SimCity 4 to define the region's city raster. It ensures that existing cities will not be inadvertently deleted.

SimCity4 StartupManager ist ein kleines Tool, das es ermöglicht, bestimmte Plugin-Ordner mit einer Region zu verknüpfen. Mit einem Klick lässt sich dann die Region mit den entsprechenden Plugins in SimCity 4 laden. Umständliches Verschieben oder Umbennen der Plugin-Ordner „per Hand“ ist dann nicht mehr notwendig.

Features

Regionsprofile

Ein Profil ist einfach die Konfiguration, welche Pluginverzeichnisse benutzt werden sollen und welche nicht, wenn SimCity 4 gestartet wird. Es lassen sich beliebige Regionsprofile anlegen, denen verschiedene Plugin(-Unter-)Ordner zugewiesen werden können. Nach einem Klick auf ein Profil oder auf eine Stadt einer Region startet SimCity 4 automatisch und lädt nur die ausgewählten Plugin-Ordner.

Entwicklungsprofile

Entwicklungsprofile lassen sich ähnlich den Regionsprofilen erstellen. Allerdings wird hier nicht SimCity 4 gestartet, sondern, falls erwünscht, ein Entwicklungsprogramm. Hierfür können Verknüpfungen zu beliebigen Entwicklungsprogrammen definiert werden. So lässt sich der Plugin-Ordner von allen unnötigen Dateien bereinigen, während man mit dem Lot Editor arbeitet.

Plugin-Verwaltung

Die Pluginordner werden normalerweise nicht mehr verschoben, wie in der vorhergehenden Version. Stattdessen wird der File System Control Manager gestartet. Während dieser läuft, unterbindet er alle Dateizugriffe auf die abgewählten Pluginordner. Falls die Initialisierung dieser Methode, die Dateien zu verstecken, fehlschlägt, werden die Dateien doch wieder in einen anderen Ordner verschoben.

Der Städteraster-Editor — Bearbeiten der „config.bmp“-Datei

Der StartupManager bietet die Möglichkeit, neue Regionen zu erstellen und die Größe dieser neuen Region sowie die Position ihrer Städte festzulegen. Weiterhin ist es möglich, bestehende Regionen umzugestalten oder zu erweitern. Der „Städteraster-Editor“ ist im Grunde ein erweiterter Editor für die „config.bmp“-Datei, die von SimCity 4 benutzt wird, um das Städterster der Region festzulegen. Es wird dabei sichergestellt, dass nicht versehentlich bereits bestehende Städte gelöscht werden.

This is a collection of screenshots for all 553 RCI buildings by Maxis, intended for the Building Database included in SC4Tool. Since the download is quite large, we provide it as an extra file.
Dies ist eine Sammlung von Screenshot aller 553 WHI-Gebäude von Maxis, gedacht für die Gebäudedatenbank von SC4Tool. Da die Datei recht groß ist, haben wir sie separat hochgeladen.

SC4Tool features a collection of useful tools both for BAT and lot developers and SimCity 4 players. It was started as a database for all Maxis growables, and since then grew to its current shape, which is still under development.

Features

SimCity 4 Building Database

A database of all 553 RCI buildings by Maxis, featuring building names, tile set, growth stage, pollution values and much more. For each building, an in-game screenshot is included (the screenshots are provided in a separate download). You can use this module for informational and educational purposes. This is esp. usefully for developers who want to assign reasonable values to their BATs and lots, since the values the Plugin Manager suggests are often way off from the values the original Maxis buildings have.

SimCity 4 Building Reference

Similar to the building database, this module provides information for all in-game civic buildings, such as police stations, schools, power plants etc.

Analyser/Importer

Use this tool to read any information from your custom BATs and lots, including textures and dependencies. The Analyser also features a HTML ReadMe export that can use custom HTML templates. Placeholders can be used for any values, which are automatically replaced by the actual values of the lot. You can also include screenshots of your work and add a custom description, as well as selecting names of BAT teams and authors.

Texture Scanner

This module is used automatically by the Analyser for searching texture pack dependencies. You can also use it as a stand-alone tool for managing and evaluating the installed textures/texture packs.

Dependencies Scanner

The dependencies scanner is used by the Analyser as well to detect prop and texture packs. You can also use it as a standalone tool for detecting the dependencies of all files that are installed, or to check specific files or folders. Missing IDs can be written in a report, so you might be able to find the matching dependencies (i. e. with the help of the BSC Texture Index).

Texture Creator

Open existing texture DATs and add/modify textures or create new DATs. Supports base, overlay and network textures.

Transit Enabling Editor

This editor allows you to make lots transit enabled via drag & drop. Even complicated transit enabling tasks can be performed in minutes by selecting the necessary values in easy-to-understand dialogue boxes.

Comparer

The Comparer was designed to compare several BATs and lots directly with each other, in order to detect values that exceed the usual range (future versions of SC4Tool will have referene values in the yellow line in the upper part of the window). With this tool, it's easy to spot buildings that are producing too much garbage or other values that are off. You can also edit the values and save the lots individually or together afterwards.

Exemplar Editor

The Exemplar Editor allows you to edit values in building and lot exemplar files, similar to the Comparer. But with this tool, all properties are displayed in an easy-to-use tree view, and there's also a small information line where every property and the range of possible values are displayed.

FileMerger

The FileMerger can be used to merge separate files to a single DAT file, i. e. for creating prop and texture files. Unlike similar tools, you can also merge whole folder trees in one step, and the FileMerger is capable of checking for doubled files and other inconsistencies. If you want, you can also remove all files that are not necessary for the game, this will keep the filesize of the DATs as small as possible.

Language Editor

Use this tool to translate all captions to your own language. English and German language files are already included. Please send us your custom language file, so we can include it into later versions of the program.

Property Editor

This tool is mainly a reference list for all properties, including a search function, and you can also edit all information text lines (i. e. for translation). It's also possible to add new properties, such as user-defined occupant groups.

System Requirements

This program needs Microsoft .NET Framework 1.1 to run (available for Windows 98/ME/2000/XP/2003).

For the Building Database, you might want to download the Maxis RCI building screenshots as well.

SC4Tool bietet eine Reihe nützlicher Features sowohl für Entwickler von BATs und Lots wie auch für alle SimCity 4-Spieler. Angefangen hat es mit einer Datenbank für alle Growable-Gebäude von Maxis, und seitdem ist das Programm immer umfangreicher geworden und wird ständig weiterentwickelt.

Features

SimCity 4 Gebäudedatenbank

Eine Datenbank mit allen 553 WHI-Gebäuden von Maxis (inklusive der in Rush Hour enthaltenen), mit Anzeige von Gebäudenamen, Gebäudeset, Stage, Verschmutzungswerte und vielem mehr. Für jedes Gebäude gibt es einen Screenshot aus dem Spiel (die Screenshots sind als separater Download erhältlich). Dieses Tool dient sowohl als Informations-, wie auch als Referenzdatenbank, speziell auch für BAT- und Lot-Ersteller, die so vernünftige Werte für den Plugin-Manager ermitteln können, da die Standardwerte des Plugin-Managers oft jenseits von Gut und Böse sind. Dies hat in der Vergangenheit schon oft zu schlecht eingestellten BATs geführt, was mit eine Motivation war, dieses Programm zu erschaffen.

SimCity 4 Gebäudereferenz

Ähnlich wie die Gebäudedatenbank dient dieses Modul zur Anzeige aller städtischen Einrichtungen, die in SimCity enthalten sind, wie beispielsweise Polizeistationen, Schulen, Kraftwerke usw. Auch hier sollen die Werte wieder als Referenz für selbsterstellte BATs und Lots dienen.

Analyser/Importer

Benutze dieses Tool, um jegliche Informationen auszulesen, die in Lots und BATs enthalten sind, inklusive Texturen und Abhängigkeiten. Der Analyser bietet auch eine Exportfunktion für HTML-LiesMich-Dateien, wobei beliebige HTML-Vorlagen genutzt werden können. Für alle Werte können Platzhalter verwendet werden, die während des Exports automatisch mit den ausgelesenen Werten ersetzt werden. Außerdem können Screenshots sowie eine Beschreibung und Angaben zu Autor und Team hinzugefügt werden.

Textur-Scanner

Dieses Modul wird automatisch vom Analyser verwendet, um Texturpack-Abhängigkeiten zu suchen. Du kannst es aber auch als Standalone-Version benutzen, um die installierten Texturen bzw. Texturpacks zu verwalten und zu analysieren.

Abhängigkeiten-Scanner

Auch der Abhängigkeiten-Scanner wird automatisch vom Analyser verwendet, um Prop- und Texurpakete zu ermitteln, Du kannst ihn jedoch als separates Tool verwenden, um die Abhängigkeiten aller installierter Dateien zu ermitteln, oder um gezielt einzelne Dateien bzw. Ordner zu überprüfen. Fehlende IDs können als Liste ausgegeben werden, um so evtl. die dazugehörigen Abhängigkeiten zu finden (z. B. mit dem BSC Texture Index).

Textur-Creator

Der Texture Creator öffnet existierende Textur-DATs, um Texturen zu modifizieren oder neue Texturen hinzuzufügen. Über einen eingebauten Editor können Texturen in allen benötigten Größen aus Grafikdateien verschiedener Formate erzeugt werden. Der Texture Creator unterstützt sowohl Base- und Overlay- wie auch Netzwerk-Texturen.

Transit-Enabling-Editor

Mit diesem Editor können Lots auf einfache Weise per Drag & Drop transit-enabled werden, über Dialogfelder lassen sich alle benötigten Werte einstellen. Selbst komplizierte Transit-Enabling-Aktionen sind so in wenigen Minuten erledigt.

Comparer

Der Comparer wurde entwickelt, um gezielt ähnliche BATs und Lots miteinander zu vergleichen und Werte, die außerhalb des Referenzbereichs liegen, schnell aufzuspüren (zukünftige Versionen von SC4Tool werden entsprechende Werte direkt in der gelb markierten Zeile zur Verfügung stellen). So lassen sich z. B. Gebäude, die übermäßig viel Müll produzieren, rasch auffinden. Die Werte können direkt bearbeitet werden und die Lots danach einzeln oder alle zusammen gespeichert werden.

Exemplar-Editor

Der Exemplar-Editor lässt ähnlich wie der Comparer die Bearbeitung aller Werte aus Building und Lot Exemplar files zu. Jedoch werden hier die Properties eines einzelnen Gebäudes in einer übersichtlichen Baumansicht dargestellt, außerdem werden zu jedem Property kleine Infotexte eingeblendet, sowie der mögliche Wertebereich.

FileMerger

Der FileMerger dient dazu, mehrere einzelne Dateien zu einer DAT-Datei zusammenzufassen. Damit kann man z. B. Prop- und Textur-Pakete erstellen. Anders als bei vergleichbaren Tools ist es hier auch möglich, ganze Ordnerbäume in einem Rutsch zusammenzufassen, außerdem überprüft der FileMerger die entstehende DAT auf doppelte Dateien und andere Inkonsistenzen, und auf Wunsch kann er auch alle für SimCity nicht benötigten Dateien entfernen, um die Dateigröße klein zu halten.

Sprach-Editor

Benutze dieses Tool, um alle Texte des Programms in Deine Sprache zu übersetzen. Deutsche, englische, finnische, niederländische, portugiesische und spanische Sprachdateien sind bereits enthalten.

Property-Editor

Dieses Tool ist zum einen eine Referenzliste aller Properties, welche vollständig durchsucht werden kann, und zum anderen können hier alle Infotexte bearbeitet werden, und auch das Hinzufügen neuer Properties, z. B. benutzerdefinierter Occupant Groups, ist möglich.

Systemvoraussetzungen

Dieses Programm benötigt das Microsoft .NET Framework 1.1 (verfügbar für Windows 98/ME/2000/XP/2003).

Für die Gebäudedatenbank sind optional auch Screenshots aller 553 WHI-Gebäude von Maxis verfügbar.

LEProp ist ein kleines Tool, mit dem man schnell die wichtigsten Daten eines Lots, wie Name, Beschreibung, Baukosten, Verschmutzungswerte usw. verändern kann. Auch das Einfügen eines neuen Menüicons kann mit wenigen Klicks erledigt werden. Somit ist das Programm auch für Einsteiger geeignet, die sich nicht mit der komplizierten Materie des Moddings auseinandersetzen möchten.

Benutzung

Klicke auf "DAT öffnen", um einen Lot zu öffnen. Falls in einer Datei mehrere Lots enthalten sind, werden diese in der Liste links oben aufgelistet, mit einem Mausklick können sie ausgewählt werden. Danach können die Werte in den Eingabefeldern beliebig abgeändert werden. Mit den blauen Buttons auf der rechten Seite können weitere Eingabefenster für spezielle Lots, wie z. B. Kraftwerke, Polizei und Feuerwehr geöffnet werden. Nach jeder Eingabe eines neuen Wertes muss der Button "Anwenden" gedrückt werden, andernfalls kann mit "Zurücksetzen" der Originalwert wiederhergestellt werden. Über "DAT speichern" wird der Lot schließlich gespeichert.

Der Reader von ilive ist ein mächtiges Modding-Tool, mit dem man praktisch alle Aspekte von SimCity 4 verändern kann. Allerdings ist die Benutzung nicht ganz trivial und verlangt zumindest grundlegende Modding-Kenntnisse. Anfänger sind hiermit womöglich überfordert, aber Profis finden im Reader alle Funktionen, um auch fortgeschrittene Mods zu erstellen. Einsteigern empfehlen wir die Benutzung von LEProp oder SC4Tool.

Benutzung

Nach der Installation sollte der Reader zunächst konfiguriert werden. Wähle im Menü "Option" den Eintrag "Option" und stelle auf der linken Seite des Fensters die Dateipfade für Deine SimCity-Installation, das deutsche Sprachfile (in der Regel "C:\Programme\Maxis\SimCity 4\German\SimCityLocale.DAT") sowie einen Standardpfad für zu speichernde Dateien ein. Auf der rechten Seite sollte die Datei "tropod_Properties.xml" im Reader-Installationsordner gesucht und der Liste hinzugefügt werden. Darin befinden sich Beschreibungen aller Properties, die im Reader jeweils rechts unten angezeigt werden, wenn man ein Property markiert. Leider können wir an dieser Stelle keine ausführliche Beschreibung zur Bedienung des Readers bieten und verweisen an die zahlreichen Tutorials, die sich in Foren und auf SimCity 4-Fanseiten finden lassen.

SC4DatPacker ist ein kleines Tool, welches Deinen Plugin-Ordner in handliche Megapacks komprimiert. Damit ist es möglich, die Ladezeiten von SimCity 4 erheblich zu verbessern. Pro Unterordner wird dabei ein Megapack erzeugt. Alle Megapacks werden im Ordner "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins\Plugins_Compressed" abgelegt.

Benutzung

Nach dem Klick auf "Start" wird der Plugin-Ordner gescannt und der aktuelle Fortschritt der Komprimierung angezeigt. Außerdem werden im unteren Teil des Fensters evtl. Fehler angezeigt. Diese sollten nach Möglichkeit behoben werden, da sie das Spiel beeinträchtigen können.

Pro Unterordner wird eine neue DAT erzeugt. SC4DatPacker geht dabei alphabetisch vor, genau in der Reihenfolge, wie auch SimCity 4 die enthaltenen Ordner und Unterordner lädt. Falls das betreffende Megapack schon in einem früheren Komprimierungsvorgang erzeugt wurde, wird die betreffende Datei einfach übersprungen oder aktualisiert, falls sich der Inhalt des Unterordners inzwischen geändert hat.

Das Programm BSC Cleanitol TM ist eine einfache, aber elegante Lösung, um Duplikate von Abhängigkeiten und andere unnötige Dateien aus dem Plugin-Ordner von SimCity 4 zu entfernen. Endlich ist es nicht mehr nötig, sich stundenlang durch Megabytes von veralteten Dateien zu wühlen und diese manuell zu entfernen! BSC Cleanitol TM scannt den Plugin-Ordner und verschiebt nicht mehr benötigte Dateien automatisch in einen Backup-Ordner außerhalb des Plugin-Ordners. Es verschiebt außerdem JPG, TXT und HTML-Dateien, welche innerhalb des Plugin-Ordners installiert wurden.

Zukünftig enthalten die BSC-Megapacks eine separate Datei, welche in BSC Cleanitol TM geladen werden kann und dem Programm mitteilt, welche Dateien aus dem Plugin-Ordner entfernt werden können. Das manuelle Suchen nach irgendwelchen irgendwo versteckten Dateien hat also ein Ende! Alle verschobenen Dateien werden in einem Bericht aufgelistet, so dass Du Dich bequem zurücklehnen kannst, während BSC Cleanitol TM die Arbeit erledigt.

Benutzung

Die Benutzung von BSC Cleanitol TM ist ganz einfach. Starte das Programm, klicke auf den "..."-Button ganz oben und wähle die Cleanitol-Datei, welche die Liste der zu löschenden Dateien enthält, aus. Ein Klick auf "Dateien suchen " durchsucht den Plugin-Ordner nach den zu entfernenden Dateien. Mit einem Klick auf "Backup erstellen " werden diese nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\BSC_Cleanitol" außerhalb des Plugin-Ordners verschoben, und zwar jeweils in einen Unterordner, der das aktuelle Datum trägt. Weiterhin wird eine HTML-Datei mit einem Bericht über die verschobenen Dateien verstellt, sowie eine "undo.bat", die per Doppelklick den ursprünglichen Zustand wiederherstellt. Mit einem Klick auf "Beenden" wird das Programm beendet.
 
Update 21.12.2007: Bugfix, der ein Problem bei der Erzeugung des Berichts behebt.
 
 
Powered by Phoca Download