Werbung

Terrain Mods

Mit einem Terrain Mod können sämtliche Geländetexturen im Spiel geändert werden.

   

Dieser Download enthält aktualisierte Texturen für den Columbus Terrain Mod (inklusive Jeronijs Version mit schneebedeckten Berggipfeln), sowie viele neue Geländetexturen (insgesamt ungefähr 80 neue Texturen). Sie tauchen im Spiel nur auf, wenn der Columbus Terrain Mod oder ein anderer Terrain Mod installiert wird. Bitte beachte, dass die Terrain Mod Essentials für alle anderen Terrain Mods benötigt werden, stelle also sicher, dass diese Datei installiert ist, bevor Du einen der Terrain Mods verwendest!

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten.

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Falls eine frühere Version des Columbus Terrain Mod installiert ist, müssen folgende Dateien gelöscht werden:

  • CP_TerrainTextures_No1.dat

 

Dieser Mod tauscht die Geländetexturen von Maxis gegen ein neues Set aus, welches der Landschaft der nördlichen Ausläufer der Great Plains in Montana nachempfunden ist. Neben verschiedenen Boden- und Felstexturen sind auch Dateien enthalten, die wie der Arctic Terrain Mod die Berggipfel schneebedeckt erscheinen lassen.
 
Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CP_ColumbusRockTextures.dat (Felstexturen)
  • CPT_B_ColumbusBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_ColumbusCliff_Optional_EquivalentToPegRockMod.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)

Zusätzlich muss eine der folgenden Dateien ausgewählt werden (nur eine, nicht mehrere!):

  • CP_ColumbusPlayTerrainParameters.dat (Standard-Geländeparameter)
  • CP_ColumbusPlayTerrainParametersForUseWithCPT_No7TreeController.dat (alternative Gelände-Parameter)
  • CP_ColumbusPlayTerrainParametersForUseWithCPT_No7TreeController SNOWCAPPED.dat (Schnee auf den höchsten Bergen)
  • CP_ColumbusPlayTerrainParametersForUseWithCPT_No7TreeController SNOWCAPPED LOW.dat (schneebedeckte Berggipfel auf höheren Bergen)
  • CP_ColumbusPlayTerrainParametersForUseWithCPT_No7TreeController SNOWCAPPED LOWER.dat (schneebedeckte Berggipfel bis in tiefere Lagen)

Falls eine frühere Version des Columbus Terrain Mod installiert ist, müssen folgende Dateien gelöscht werden:

  • CP_TerrainTextures_No1.dat
  • CP_ColumbusBeachCliff.dat

 

Dieser Mod basiert auf der Region Missouri Breaks im Osten des Staats Montana im Norden der USA, den sogenannten "Badlands". Er verändert die Geländetexturen der unbebauten Flächen in Deiner Stadt. Die Niederungen werden dominiert von kalkweißen Hängen, bedeckt mit schütterer Vegetation in Form von niedrigen Büschen oder verschiedenen Gräsern. In den Höhenlagen finden sich blühende Almwiesen, Felsvorsprünge, Geröllhänge und schneebedeckte Schluchten.

Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CPT_No6_MissouriBreaksTerrainController.dat (Geländeparameter, ohne diese Datei erscheinen keine Texturen aus dem Mod)
  • CPT_No5_MissouriBreaksRockTextures_EssentialButInterchangableWithOtherNo5.dat (Felstexturen, mit "No5"-Dateien aus den anderen Terrain Mods austauschbar)
  • CPT_B_MissouriBreaksBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_MissouriBreaksCliff_Optional_EquivalentToPegRockMod.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)
  • CPT_W_MissouriBreaks_MuddyWater_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Wassertexturen, z. B. von Pegasus oder Teirusu)
 
 
Dieser Mod mit seinen sattgrünen Texturen basiert auf der Olympic-Halbinsel im Staat Washington, gelegen im pazifischen Nordwesten der USA. Er verändert die Geländetexturen der unbebauten Flächen in Deiner Stadt. Die Niederungen werden dominiert von tiefgrünen, moosbedeckten Flächen, wie man sie in den Regenwäldern des Nordwestens vorfindet. In den Höhenlagen finden sich hingegen blühende Almwiesen, Felsvorsprünge, Geröllhänge und schneebedeckte Schluchten.
 
Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CPT_No6_OlympicTerrainController_NormalErosion_Essential.dat (Geländeparameter, ohne diese Datei erscheinen keine Texturen aus dem Mod)
  • CPT_No5_RockTextures_Olympic_EssentialButInterchangableWithOtherNo5.dat (Felstexturen, mit "No5"-Dateien aus den anderen Terrain Mods austauschbar)
  • CPT_B_OlympicBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_OlympicCliff_Optional_EquivalentToPegRockMod.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)
 
 
Dieser Mod mit seinen orangefarbenen und weißen Sandsteintexturen basiert auf dem Colorado-Plateau, gelegen im Südwesten der USA. Er verändert die Geländetexturen der unbebauten Flächen in Deiner Stadt. Die Niederungen werden dominiert von orangefarbenem Sandstein und staubigen Ebenen, mit eher spärlicher Vegetation in Form von niedrigen Büschen. Die höheren Lagen zeigen ein Band aus weißen Felsen bzw. Ton, ebenfalls mit spärlichem Bewuchs. Noch weiter oben wird die Landschaft plötzlich dicht bewachsen, zunächst mit Büschen, darüber auch mit grünen Wiesen. In den Höhenlagen schließlich finden sich blühende Almwiesen, Felsvorsprünge, Geröllhänge und schneebedeckte Schluchten.
 
Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CPT_No6_PaintedDesertTerrainController.dat (Geländeparameter, ohne diese Datei erscheinen keine Texturen aus dem Mod)
  • CPT_No5_Moab_RockTextures_EssentialButInterchangableWithOtherNo5.dat (Felstexturen, mit "No5"-Dateien aus den anderen Terrain Mods austauschbar)
  • CPT_B_MoabBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_MonumentValleyCliff_Optional_EquivalentToPegRockMod.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)
  • CPT_Water_BlueRiver_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Wassertexturen, z. B. von Pegasus oder Teirusu)

 

Dieser Mod wurde inspiriert durch Mickebears italienische/mediterrane BATs und basiert auf den Landschaften, wie man sie in Italien oder auch in Kalifornien finden kann. Er verändert die Geländetexturen der unbebauten Flächen in Deiner Stadt. Die Niederungen werden dominiert von weiten grünen Ebenen mit Blumen und Gräsern, in den Höhenlagen finden sich blühende Almwiesen, Felsvorsprünge, Geröllhänge und schneebedeckte Schluchten. Die Texturen sind etwas weniger grün und dafür etwas bräunlicher als die des Columbus Terrain Mod, zeigen dafür aber mehr Details sowie eine größere Vielfalt.
 
Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CPT_No6_ItaliaTerrainController_Essential.dat (Geländeparameter-Datei, ohne diese Datei erscheinen keine Texturen aus dem Mod)
  • CPT_No5_RockTextures_Olympic_EssentialButInterchangableWithOtherNo5.dat (Felstexturen, mit "No5"-Dateien aus den anderen Terrain Mods austauschbar)
  • CPT_B_OlympicBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_ItaliaCliff_Optional_EquivalentToPegRockMod.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)
 
 
 
 
Schnee in SimCity! Dieser Mod erlaubt es, den sommerlichen Look Deiner Städte in eine wunderschöne schneebedeckte Winterlandschaft zu verwandeln. Wie bei anderen Terrain Mods tauscht dieser Mod die Geländetexturen in allen Höhenlagen gegen eine schneebedeckte Landschaft aus. Aber auch die Base- und Overlaytexturen auf einer Vielzahl von Lots werden gegen eine schneebedeckte Version ausgetauscht, wobei befestigte Oberflächen, also Asphalt, Beton oder Pflaster, immer freigelassen werden, Gras und sonstige Böden hingegen sind stets schneebedeckt.
 
Mod-Details und Informationen

Neben den Geländetexturen enthält dieser Mod eine Vielzahl von Dateien, welche die Base- und Overlaytexturen anderer Autoren abdeckt, darunter das gesamte BSC-Team, das SFBT und einige weitere Entwickler. Alle Texturen sind in separaten Dateien untergebracht, so dass nur diejenigen installiert werden müssen, bei denen auch die Originaltexturen im Plugin-Ordner vorhanden sind. Im Folgenden eine Liste, welche Texturen durch diesen Mod abgedeckt sind:

BSC

  • BarbyWs Teich- und Sumpftexturen
  • BSC Farm-Texturen
  • BSC Misc Textures Vol 01
  • BSC MiscellaneousTextures Vol 01
  • Callagrafx Texturen
  • Citynuts Texturen
  • CSX Mayor's Office-Texturen
  • CSX Wetlands-Texturen
  • Deadwoods Waldweg-Texturen
  • Jestarrs Texturen
  • JMyers Texturen
  • Mickebears Texturen
  • Newman Inc. Coal Mine-Texturen
  • Nikos Texuren
  • Ripptides Texturen
  • vester_DKs Texturen (Vol. 1 und 2)
  • WTC-Texturen von Rubik

Cerulean

  • Ceruleans Plaza-Texturen

Cycledogg

  • Cycledoggs Mega-Pack Vol. 1

Pegasus Productions

  • Pegasus' Base- und Overlay-Texturen
  • Pegasus' MTP-Texturen

Reverse Overlay-Texturen

  • Narrow Paths
  • Reverse Overlays
  • Wide Paths

SimGoober

  • SimGoobers Texturen (Vol. 1 bis 6)

Nicht-BSC-Texturen

  • ill tonksos Suburban University
  • Jeronijs Mauern und Parks
  • RJM Textures Vol. 1 von Aldara6166
  • Split-Level-Häuser von Digger313
  • Flughafen-Gras von Thalassicus' Airport Pack
  • Maxis-Overlaytexturen (repariert einige von Pegasus' Overlays und beinhaltet die Basetextur vom Longfellow Castle-Landmark von Maxis)
  • alle Texturen vom SFBT

Weiterhin enthält dieser Mod einige Add-Ons, um die Schneelandschaft noch realistischer zu gestalten:

  • Schneebaum-Patch von Pegasus und Andreas - Mit diesem Mod werden die jahreszeitlichen Bäume von Cycledogg, Pegasus und Porkissimo so verändert, dass sie ihr winterliches Aussehen das ganze Jahr über behalten.
  • Schneetannen-Patch von Pegasus - Dieser Mod bedeckt alle Nadelbäume von Pegasus mit Schnee. Auch alle Gott- und Bürgermeistermodus-Bäume werden beeinflusst und erhalten dadurch ein winterliches Aussehen.
  • Schneeflora-Mod von Pegasus - Dieser Mod entfernt Blumen sowie kleine Büsche und Sträucher von Lots sowie den Höhenlagen des Geländes, welche normalerweise durch den Schnee verdeckt würden. Außerdem werden alle Palmen in Nadelbäume umgewandelt.
  • Schneepflug-Mod von Swamper77 - Dieser Mod fügt verschiedenen Fahrzeugen (Armee-LKW, Baustellen-LKW, Müllabfuhr- und Recycling-LKW sowie den Pickups) Schneepflüge hinzu. Es gibt jeweils eine Version für Rechts- und für Linksverkehr.

Empfehlenswert für den Einsatz des Schneemods ist weiterhin der Bürgersteig-Mod von Swamper77, und zwar die Dateien "RoadsNoGrass.dat" sowie "Uni-Density Avenues.dat", welche die Grasflächen von den Straßen, Landstraßen und Alleen entfernen und so den Schnee bis an den Straßenrand heranreichen lassen. Dieser Mod ist allerdings optional und keine Voraussetzung für die Verwendung des Schneemods.

Alle Schneemods erscheinen sofort im Spiel, sobald sie im Plugin-Ordner installiert wurden, und der Schnee bleibt das ganze Jahr über liegen. Entfernt man die entsprechenden Dateien wieder, erscheint die Original-Landschaft und die Original-Texturen wieder. Der Mod kann also jederzeit installiert und wieder deinstalliert werden. Wie schon erwähnt ist dieser Mod nicht kompatibel mit anderen Terainmods, jedoch können problemlos andere Fels- oder Wassertexturen verwendet werden.

Tipp: Mit dem SC4 Startup Manager von JeanLucPicard2 ist es möglich, verschiedene Regionsprofile anzulegen. Falls Du den Schneemod nicht ständig verwenden möchtest, lege einfach eine Kopie Deines Profils an und deaktiviere dort den Ordner, in dem der Schneemod installiert ist. So kannst Du jederzeit entscheiden, ob Du mit einer verschneiten Winterlandschaft spielen möchtest oder nicht.

Installation

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten.

  • Damit die Schneetexturen im Spiel erscheinen, müssen sie auf jeden Fall nach den Originaltexturen geladen werden, daher sollten sie in einen Ordner "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins\zzz_Schneemod" installiert werden.
  • Sinnvollerweise sollten nur solche Schneetexturen installiert werden, für die auch die Originaldateien vorhanden sind.
  • Die weiterhin enthaltenen Mods sind optional. Beim Schneepflug-Mod ist zu beachten, dass die zum Spiel passende Version (Rechtsverkehr, wie z. B. in Deutschland, oder Linksverkehr, wie z. B. in Großbritannien) installiert wird.

 

Der Desert Terrain Mod verwandelt das Gelände in eine Wüstenlandschaft mit gelblichen und rötlichen Texturen. Tiefe Regionen erhalten ein sattes Gelbgrün. Wahlweise kann auch eine Version installiert werden, die die schneebedeckten Berggipfel des Arctic Terrain Mod unterstützt.

In diesem Download sind verschiedene Dateien enthalten. Die Desert_Plains_Textures.dat enthält die Texturen und muss auf jeden Fall installiert werden. Zusätzlich wird eine der folgenden Dateien benötigt: Plains.dat (normale Wüstentexturen), Plains_Snowcapped.dat (schneebedeckte Berge) oder Plains_Snowcapped_Lower.dat (niedrigere Schneefallgrenze). Die beiden letzteren Dateien benötigen die Texturen des Arctic Terrain Mod und müssen anstatt der dort mitgelieferten snow_capped_...-Dateien verwendet werden.

Perfekt für den kommenden Winter: Mit diesem Mod kann man seine Stadt in eine verschneite Landschaft verwandeln. Wenn man wie in SimCity 3000 nur die höchsten Gipfel schneebedeckt haben möchte, kann man sich dieses Feeling mit "Snowcapped Mountains" wieder zurückholen. Es werden vier Dateien mitgeliefert, zum einen die Schneetexturen, zwei Dateien für schneebedeckte Berggipfel in unterschiedlichen Höhen sowie den Mod für die verschneite Landschaft.

Mod-Details und Informationen

Um den Mod zu benutzen, kopiere zunächst die arctic_snowcapped_textures.dat in Deinen Plugin-Ordner. Diese Datei beinhalten die Texturen sowohl für den "Arctic Terrain Mod" wie auch für die "Snowcapped Mountains". Um die schneebedeckten Berge zu erhalten, kopiere die snow_capped_terrain.dat in den Plugin-Ordner. Alternative verwende die snow_capped_lower.dat, um die Schneegrenze nach unten zu verschieben (Achtung: Bitte nur eine dieser beiden Dateien installieren!). Für die verschneite Landschaft des "Arctic Terrain Mod" installiere außerdem die Arctic_terrain.dat.

Dieser grüne Terrain Mod basiert lose auf den Landschaften von Westeuropa und dem östlichen Nordamerika. In den Niederungen finden sich saftige Weiden und grüne Wälder, in den mittleren Lagen dominieren blühende Almwiesen sowie Fels- und Geröllhalden. Die Berggipfel sind schneebedeckt. Dieser Terrain Mod enthält etwa fünfmal mehr Texturen als beispielswese der Columbus Terrain Mod. Das Bild unten zeigt den Mod in verschiedenen Höhenlagen. Die Bäume auf den beiden unteren Bildern wurden mit dem Meadowshire Tree Controller gepflanzt.

Abhängigkeiten

Alle Terrain Mods von Cycledogg basieren auf den "Terrain Mod Essentials". Falls diese nicht installiert sind, stürzt SimCity 4 ab, sobald versucht wird, eine Stadt zu laden. Bitte stelle sicher, dass die folgenden Dateien im Plugin-Ordner vorhanden sind:

  • CPT_No3_TerrainTextures_Essential.dat
  • CPT_No4_TerrainTextures_Essential.dat

Mod-Details

Zur Installation müssen folgende Dateien (außer diese LiesMich-Datei) in den Plugin-Ordner von SimCity 4 kopiert werden, also nach "\Eigene Dateien\SimCity 4\Plugins". Es können übrigens beliebig viele Unterordner angelegt werden, was hilft, den Plugin-Ordner übersichtlich zu halten. Bitte beachte auch die Hinweise unter "Abhängigkeiten"!

  • CPT_No6_MeadowShireTerrainController_Essential.dat (Geländeparameter-Datei, ohne diese Datei erscheinen keine Texturen aus dem Mod)
  • CPT_No5_RockTextures_MissouriBreaks_EssentialButInterchagableWithOtherNo5.dat (Felstexturen, mit "No5"-Dateien aus den anderen Terrain Mods austauschbar)
  • CPT_B_OlympicBeach_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Strandtexturen, z. B. von Teirusu)
  • CPT_C_MeadowshireCliff_Optional.dat (optional, alternativ auch andere Felstexturen, z. B. von Pegasus)

Bonus-Patches

Mit den folgenden Dateien können verschiedene Werte des Terrain Mods verändert werden. Bitte installiere nur eine davon anstelle des oben aufgeführten Terrain Controllers.

  • CPT_No6_zzMeadowShire_TerrainController_HigherSnowPatch.dat (hebt die Baumgrenze sowie die Schneefallgrenze um etwa 75%)
  • CPT_No6_zzMeadowShireTerrainController_LowerSnowPatch.dat (senkt die Baumgrenze sowie die Schneefallgrenze auf etwa 65%, bezogen auf den Wert aus der Datei CPT_No6_MeadowShireTerrainController_Essential.dat)
 
 
Powered by Phoca Download