Werbung

Wahrzeichen

Nachbildungen von Gebäuden aus aller Welt

Beim Hôtel Cail handelt es sich nicht, wie der Name vermuten ließe, um ein Hotel, sondern um ein sogenanntes Hôtel particulier, welcher Begriff sich am ehesten mit Stadtpalais übersetzen lässt. Es wurde zwischen 1865 und 1867 errichtet; Architekt war Albert, nach anderen Angaben Christian Labouret, Auftraggeber und Besitzer der Industrielle Jean-François Cail. Das Hôtel befindet sich im 8. Pariser Arrondissement, als dessen Rathaus (Mairie) es seit 1926 fungiert, nachdem es die Tochter Cails 1922 an die Stadt Paris verkauft hatte. 1982 wurde das im klassizistischen Stil gehaltene Gebäude unter Denkmalschutz gestellt.

Die Gestaltung des Modells, welches dieser Download enthält, orientiert sich grundsätzlich am Original, weicht von diesem jedoch in einigen wenigen Punkten ab. Nebst der Trakttiefe, die reduziert wurde, ist hier vor allem die Hofansicht zu nennen, die dem üppig-verspielten Vorbild lediglich in Form einer freien Interpretation stark vereinfacht nachempfunden ist. Im Spiel erscheint es nach Erfüllung der unten genannten Voraussetzungen als Belohnung auf einem 2x2-Lot

Lot-Details

Die Mairie kann beim Erreichen der folgenden Bedingungen aus dem Belohnungs-Menü ausgewählt und gebaut werden:

  • 70.000 Sims in Deiner Stadt
  • Bürgermeisterbewertung von mindestens 70
  • SFBT Mairie
Lot-Größe: 2x2 Felder
Baukosten: 16.000 §
Nachfrageschwellenerhöhung: U-§§ 250, U-§§§ 250
Monatliche Kosten: 240 §
Abrisskosten: 2.480 §
Wahrzeicheneffekt: 10 über 5 Felder
Brandgefahr: 36
Stromverbrauch: 21 MWh/Monat
Wasserverbrauch: 42 m³/Monat
Luftverschmutzung: 1 über 2 Felder
Wasserverschmutzung: 1 über 3 Felder
Müllmenge pro Monat: 8 über 0 Felder

Abhängigkeiten

 
 
Powered by Phoca Download