Beitragsseiten

Der nächste Schritt ist der Schaffung industrieller Fertigungsstellen, hier zunächst die Produktion von sogenannten Bauzellen. Das Baumenü weist in diesem Fall auf die nötige Produktionskette hin, die hier aus einem Brecher und der Bauzellenfabrik besteht.

 

Zur Vermeidung langer Transportwege werden diese benachbart zueinander aufgebaut.

Ebenso wird weiter die Energieversorgung gesichert, indem die Kohleproduktion mittels Schaufelradbagger aufegenommen wird und die Kohle gleich daneben im Kraftwerk verfeuert wird. Die Nahrungsmittel werden per Fischerei besorgt und so ist die Stadt auch durch weitere Wohnbauten ein Stückchen gewachsen.